+++ buchen Sie Ihre Koh Phuket Unterkunft gleich hier mit agoda - einfach, sicher, schnell +++

Koh Phuket, Thailand

Städte und Orte


Phuket Video   ---  Fragen Sie mich  ---  Wechselkurs

Phuket Karte einblenden   ---  Flug suchen  ---   Kalender einblenden

buchen mit agoda.com    ---   buchen mit booking.com

Phuket-Stadt


Phuket-Stadt liegt im Südosten der Insel, die hier flach ist, aber die Möglichkeit für die Anlage eines geschützten Tiefseehafens bot. Durch den Handel mit v.a. Zinn und Kautschuk/Latex entwickelte sich die Stadt schnell zum wichtigsten Wirtschaftsort von Phuket und ist heute Hauptstadt der gleichnamigen Provinz. Ca. 80.000 Einwohner leben in Phuket City, die eine moderne Infrastruktur bietet. Das Preisniveau ist niedriger, als in den Orten der Westküste. Neben preiswerten Hotels und Gästezimmern findet man hier Supermärkte, Krankenhäuser, Banken und Märkte. Sehenswert ist die Stadt aufgrund ihrer erhaltenen portugiesischen und altchinesischen Architektur. Der Nachtmarkt lohnt ebenfalls einen Besuch. Vom Pier aus erreicht man die Inseln der Provinzen Phangnga und Krabi. In Phuket-Stadt befindet sich auch der Busbahnhof.



Die gemischte Bevölkerung besteht aus Chinesen, Malayen und Thais, die aufgrund ihrer Geschichte und Kultur ein buntes Alltagsleben gestalten. Besonderen Ausdruck erhält dies beim Vegetarierfest im Oktober oder beim Mondfest im September.



Patong Koh Phuket Patong Koh Phuket

Patong


Patong Karte

Patong Beach ist das touristische Zentrum Phukets. Der Ort besitzt die meisten Hotels und Gästezimmer, und bietet viel Abwechselung. Berühmt berüchtigt ist die Bangla Road, in der Bierbars, Tanzlokale und Gogo-Bars für nächtliche Unterhaltung sorgen. Neben Bangkok und Pattaya gehört Patong zu den thailändischen Anziehungspunkten für Sextourismus. Tagsüber am langen Sandstrand relaxen oder den verschiedenen Wassersportarten nachgehen, abends sehr gut essen in den vielen sehr guten thailändischen und internationalen Restaurants, und nachts die Stunden mit Mädchen an Bierbars sitzen, dies zählt für viele Gäste zum Inbegriff von Urlaub auf Phuket.



Die Übernachtungsmöglichkeiten reichen vom 5-Sterne-Hotel bis zum einfachsten Gästezimmer im Zentrum der Stadt. Empfehlenswerte Hotels in guter Lage finden Sie auf der Hotelseite.



Da Patong im mittleren Bereich der Westküste liegt, können von hier aus leicht verschiedenste Ausflüge unternommen werden. Die benachbarten Buchten von Karon, Kamala und Surin sind genauso schnell mit Taxi oder Moped zu erreichen, wie Phuket City oder die kleinen Strände in der unmittelbaren Nähe der Stadt.



Von November bis März ist Patong sehr gut besucht und fast ausgebucht. Erlebenswert ist Patong während des Songkhran Festivals Mitte April, wenn an einem Tag Ausnahmezustand besteht, und den ganzen Tag mit Pumpguns und Wassereimern bewaffnete Menschen alles und jeden unter Wasser setzen.



Karon Koh Phuket Karon Koh Phuket

Karon


Der Ort Karon zieht sich entlang der Straße, die parallel zum langen Sandstrand und zur Uferpromenade verläuft. Es gibt kein Zentrum, die Hotels, Restaurants und Läden verteilen sich eher weitläufig im fast baum- und schattenlosen Gebiet. Gute Restaurants sind Mangelware, die wenigen Fischrestaurants an der südlichen Uferpromenade sind meist sehr voll und qualitativ nicht sehr gut. Direkt am Beach gibt es ansonsten keine Restaurants und abends keine Unterhaltung.



Kata Koh Phuket Kata Koh Phuket

Kata


Der Ort Kata schließt unmittelbar an den Süden von Karon an. Er besteht aus einer losen Ansammlung von Hotels, Restaurants und kleinen Geschäften. Dominiert wird er vom Club Med mit seiner großen Gartenanlage, das den größten Teil des Strandbereiches einnimmt. Andere Hotels sind dadurch weiter vom Strand entfernt. Besonders sehenswert ist das im thailändischen Stil erbaute Sawasdee Village Resort, das gut 10 Minuten Fußmarsch vom Ortszentrum und vom Strand entfernt liegt. Abends kann man im Ort gut essen gehen, nächtliche Unterhaltung ist dagegen kaum vorhanden. Schön gelegen ist das Restaurant direkt am südlichen Strand mit tollem Ausblick aufs Meer und Sonnenuntergang.



Bang Tao


Der kleine Ort an der Durchgangsstraße liegt am südlichen Ende der Bangtao Bucht. Hier leben mehrheitlich Muslime, was schon an den kleinen Moscheen, aber auch an den verschleierten Frauen erkennbar ist. Der Ort liegt nicht direkt am Strand, und so fährt man einige hundert Meter über verschlungene kleine Straßen durch Siedlungen mit Wohnhäusern, kleinen Läden und Gästehäusern, bis man den langen Bangtao Strand erreicht. Jedoch gibt es zu diesem nicht viele Zugänge, da große und luxuriöse Hotelanlagen die Strandbereiche belegen. Zu ihnen zählen die Top-Herbergen Banyan Tree, Sheraton Grande und Dusit Laguna. Im südlichen Teil des Strandes befinden sich wenige kleinere Resorts. Eines davon ist das Bangtao Beach Resort in schöner Lage, allerdings ohne Sandstrand. Noch weiter südlich leben einige Seenomaden-Familien (Chao Nam) mit ihren Fischerbooten.



Suan Palm und Chalong


Die kleineren Orte südlich von Phuket-Stadt haben kaum touristische Bedeutung. Hier sind allerdings etliche Apartment- und Residenz-Anlagen entstanden. Ausserdem gibt es ein großes Angebot an guten Restaurants.




tropical-travel-Fotogalerien

tropical-fotos.de

die schönsten Strandresorts Thailands

Hotels mit agoda preiswert buchen

schnell den besten Flugpreis finden



thailändisch im Restaurant

thailändisch kochen und essen

tropical-travel-Reiseführer schnell den besten Flugpreis finden
Anzeige: Liebe, Freude, Harmonie - das zeitgemäße Buch der Selbsterkenntnis - jetzt bei amazon